Archiv der Kategorie: Leseproben

Leseprobe Fantasy-Zyklus Band 3, Kapitel 4

Nach langer Zeit habe ich mal wieder an meinem Fantasy-Zyklus »Die Zeit der Großen Wanderschaft« gearbeitet. Frei nach Heinrich Böll sei dazu noch gesagt: Ähnlichkeiten mit aktuellen Ereignissen sind weder zufällig noch beabsichtigt sondern schlicht unvermeidlich. Narben und Wunden »Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leseproben, Romangeschichten | Kommentare deaktiviert für Leseprobe Fantasy-Zyklus Band 3, Kapitel 4

Kurzgeschichte vom Mann, der in den Himmel kommt

Gottes Sinn für Humor Nun war er tot. So’n Mist. Siebenundvierzig Jahre und ein Herzinfarkt mit tödlichen Folgen – wo gab’s denn sowas? Das Verblichenendasein war, so viel musste er zugeben, verwirrend, aber prinzipiell gar nicht so entsetzlich, wie er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus meinem Fundus, Leseproben | Kommentare deaktiviert für Kurzgeschichte vom Mann, der in den Himmel kommt

Kurzgeschichte: Von den Freuden alter Männer

Alter Männer Freuden »Die Albaner, die haben’s uns vorgemacht!« Es gluckerte, als Uwe einen Schluck aus seinem Stubbi nahm. Der zweite montägliche Kasten mit dem Billigbier leerte sich zusehends. »Das erzählst du nun schon seit zwanzsch Johrn!«, erwiderte Karl verärgert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus meinem Fundus, Leseproben | Kommentare deaktiviert für Kurzgeschichte: Von den Freuden alter Männer

Kurzgeschichte: Die Rakete im Garten

Die Rakete im Garten Die Frau von der Wohnungsbaugesellschaft stapfte so schnell an der rückwärtigen Seite des frisch sanierten Gründerzeit-Gebäudezugs entlang, dass Kowalski alle Mühe hatte, mit ihr mitzuhalten. Es war ein heißer Tag und Kowalski freute sich schon auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus meinem Fundus, Leseproben | Kommentare deaktiviert für Kurzgeschichte: Die Rakete im Garten

Romantagebuch Teil 10: Werdegang einer Figur

Nachdem ich meine (Frei-)Zeit zuletzt vor allem auf Fußball-Blogs, Artikel zur Entwicklung der deutschen Sprache (und das häufig hysterische Medienecho darauf) und auf CD-Besprechungen für alternativmusik.de verbracht habe, möchte ich mich nun mal wieder mit einem Artikel zu meinem Fantasy-Zyklus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leseproben, Romangeschichten | Kommentare deaktiviert für Romantagebuch Teil 10: Werdegang einer Figur

Sexismus an Universitäten

Fahrende Züge Ja, ich gebe es hiermit zu: Auch ich komme erst jetzt aus gegebenem Anlass mit etwas um die Ecke, das ich schon vor gut einem halben Jahr geschrieben habe und dessen Impetus sogar erheblich länger zurück liegt. Wohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berufs-Erfahrenes, Leseproben | Kommentare deaktiviert für Sexismus an Universitäten

Der Kampf mit dem Kunstbegriff

Was ist Kunst? A propos »Kunst«: Durch meine frühen und andauernden Erfahrungen und Auseinandersetzungen mit diesem Thema habe ich ein eher zwiespältiges Verhältnis dazu. Ich kann mich bis aufs Blut mit Menschen streiten, die in ihrer Bildungsferne etwas als »keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leseproben | Kommentare deaktiviert für Der Kampf mit dem Kunstbegriff

Gedanken zum Studium

Eigenwillige Figuren Meine Figuren tun aus irgendeinem Grunde seit Jahr und Tag immer in gewisser Weise, was sie wollen. Egal, wie detailliert ich einen Text auch im Vorhinein konzipiere, am Ende kommt meist etwas heraus, womit ich zu Beginn des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leseproben | 1 Kommentar

Leseprobe Menschen mit Behinderung Erlebnisse Behörden

Was einem als Mensch mit Behinderung so widerfährt … Mein Sohn ist dankenswerterweise inzwischen so lange anfallsfrei, dass er seinen Führerschein machen konnte. Nun habe ich allerdings festgestellt, dass das offensichtlich nicht für jedermann Grund zur Freude ist. Manche Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leseproben | Kommentare deaktiviert für Leseprobe Menschen mit Behinderung Erlebnisse Behörden